Der Verein der FFW Rötz

Die Freiwillige Feuerwehr der Stadt Rötz besteht heute im Gegensatz zu ihren jungen Gründungsjahren, Anfang des 19. Jahrhunderts, im Wesentlichen aus den aktiven Wehrmännern und den passiven Mitgliedern. Der Verein hat derzeit mehr als 300 Mitglieder.

Aktive Wehrmänner

Die aktiven Wehrmänner sehen sich dem Bayerischen Feuerwehrgesetz (BayFwG) verpflichtet und nehmen die darin vorgesehene Rolle als Mitglied einer Freiwilligen Feuerwehr wahr. Im Gegenzug dazu verpflichtet das BayFwG eine Gemeinde, in den Grenzen ihrer Leistungsfähigkeit, eine solche gemeindliche Feuerwehr aufzustellen, diese zu unterhalten und Schadensereignisse wie Brand, Explosion, Unfall oder sonstige Unglücksfälle zu bekämpfen.

An der Spitze der rund 50 Mann starken Mannschaft, stehen derzeit der Kommandant Josef Niebauer.

Passive Mitglieder

Parallel zu den aktiven Wehrmännern, gibt es noch die passiven Mitglieder. Hierzu zählen nicht nur die Gönner und Ehrenmitglieder des Vereins, sonder auch alt gediente Feuerwehrmänner, die ab dem 63 Lebensjahr vom aktiven in den passiven Feuerwehrdienst wechseln. An der Spitze des Feuerwehr Vereins stehen derzeit:

  • Martin Hofstetter (1. Vorstand)
  • Christian Dirscherl (2. Vorstand)

Der Verwaltungsrat

Die Führung der Feuerwehr und des Vereins obliegt zwar grundsätzlichen dem Kommandanten (aktive Mannschaft) bzw. dem Vorstand (Verein), diese bedienen sich jedoch des Verwaltungsrates um Entscheidungen vorzubereiten und abzustimmen.

Der Verwaltungsrat der FFW Rötz setzt sich derzeit wie folgt zusammen:

1. Vorstand Hofstetter, Martin
2. Vorstand Dirscherl, Christian
1. Kommandant Niebauer, Josef
Stv. Kommandant Dommer, Michael
Stv. Kommandant Krämer, Sebastian
Kassier Maier, Elisabeth
Schriftführer Meyer, Sonja
Gerätewart Kaiser, Fabian
Gerätewart Kirchberger, Andreas
Gerätewart Dimpfl, Christopher
Jugendwart Forster, Daniel
Beisitzer Steinhauser, Philipp
Beisitzer Hofstetter, Christian
Beisitzer Dimpfl, Christopher

Alle drei beschriebenen Organge sind wichtige Eckpfeiler und zusammen bilden sie den Verein der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Rötz.

Die Satzung der FF Rötz

Die Basis der Vereinsverwaltung der Freiwilligen Feuerwehr Rötz bildet eine ordentliche Vereinssatzung, mit Stand vom 12.02.2017 (Datum der letzten Satzungsänderung). Die aktuell gültige Vereinssatzung werden wir in Kürze auf dieser Seite veröffentlichen.