Die Wehrmänner

Die aktive Mannschaft der Rötzer Feuerwehr besteht zur Zeit aus etwa 60 Kameraden. Jeden Monat treffen sich rund 30 Mann zum "großen" Übungsabend. Die Wehrmänner werden dabei von unterschiedlichen Ausbildern in allgemeinen aber auch sehr speziellen Themen geschult.

Die Themen umfassen i.d.R. folgende Bereiche:

  • Technische Hilfeleistung bei verschiedenen Szenarien
  • Bekämpfung von Bränden (Innen-, Aussenangriff)
  • Spezielles Training für die Atemschutzgeräteträger (Umgang mit der Ausrüstung, Einüben von Rettungsmöglichkeiten, etc.)
  • Erstversrogung von Verletzten Personen
  • und vieles mehr

Impressionen von Übungen und Ausbildungsveranstaltungen (Bilder: Drexler)

 

javascript image slider